SM | T - Smart Transition

Intelligente Personalsteuerung


Die Mitarbeiter erhalten mit Unterstützung des Arbeitgebers attraktive Perspektiven auf eine neue Beschäftigung mit dem Ziel, dass belastende Kündigungen vermieden werden. 

Die Personalsteuerung kann sozialverträglich umgesetzt und sehr genau auf die betrieblichen Abläufe angepasst werden. Zudem ist diese Lösung arbeitsrechtlich - zum Beispiel bei bestehenden Betriebsvereinbarungen - unkompliziert.

Die beste Trennungskultur ist, nicht zu kündigen!


Klassische Anpassungskosten oder regulative Eingriffe durch die Agentur für Arbeit werden vermieden sowie die Arbeitgebermarke durch soziale, regionale und gesellschaftliche Verantwortung gestärkt. Investitionen können über die Projektlaufzeit vollständig amortisiert werden.

Wollen auch Sie innovative Wege der Personalanpassung nutzen? Dann beantworten wir Ihre Fragen auch gerne direkt.

Die Verwendung der männlichen Anreden und Bezeichnungen auf unseren Webseiten und in unseren Unterlagen dienen ausschließlich der besseren Lesbarkeit und sind frei von Differenzierungen jeder Art. Selbstverständlich hält sich die APERUS GmbH und ihre Geschäftsbereiche sowie Tochtergesellschaften an das geltende Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz.